Ostern an der Makarska Riviera & Insel Hvar
Die berühmte Inselprozession hautnah erleben

12.04. - 19.04.2017
 pro Person im DZ ab
€ 795

Die Kroatische Insel Hvar zählt mit über 2900 Sonnenstunden im Jahr zu den Rekordhaltern in Europa. Die lichtüberflutete, ca. 70 Kilometer lange Insel gilt mit ihren steilen Weinbergen, blühenden Lavendelfeldern und bezaubernde Meeresbuchten als eine der weltweit schönsten Insel. Uralte Traditionen sind hier bis heute lebendig, so auch die rund 500 Jahre alte Kreuzprozession in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag. Erleben Sie hautnah wie die Bewohner mit Kreuzträgern, Gesängen und einem Festmahl das langjährige Gelübde begehen.


 Höhepunkte Ihrer Osterreise

  • Umfangreiche Rundfahrt über die Insel Hvar
  • Transfer zur berühmten Osterprozession und zurück
  • Ortsbesichtigung Stadt Hvar mit Führung
  • Ganztagesausflug nach Dubrovnik inkl. umfangreicher Stadtführung durch die Altstadt
  • Kleiner Wanderausflug entlang der Küste „Feigen, Wein und Oliven“ mit Kostprobe von Feigen und Schnaps
Makarska Riviera
IHR REISEVERLAUF
1. Tag - 12.04.2017: Anreise – Split – Wasserflugzeug – Insel Hvar
Nach der Ankunft wartet schon Ihr Wasserflugzeug auf Sie, welches Sie auf beeindruckende Weise auf die Insel Hvar bringt. Genießen Sie bei hoffentlich klarer Sicht die einzigartige Inselwelt Kroatiens aus der Luft. Nach Ankunft in Jelsa Fahrt zu Ihrem 3-Sterne Hotel ADRIATIQ HVAR.
*Je nach Flugzeit kann der Flug mit dem Wasserflug auch erst an Tag 5 in umgekehrter Richtung erfolgen.

2. Tag - 13.04.2017: Berühmte Osterprozession
Die Kreuzprozession ist ein einmaliger Brauch und spiegelt die religiöse und kulturelle Identität der Einwohner des mittleren Teiles der Insel Hvar wieder. Erleben Sie diesen weltweit einmaligen Ostbrauch aus nächster Nähe.

3. Tag - 14.04.2017: Rundfahrt über die Insel Hvar
Genießen Sie die einmalige Landschaft und tauchen Sie ein in die Geschichte, die Tradition und die Geheimnisse der sonnigsten Insel Kroatiens! Sie beginnen die Inseltour mit einer Fahrt durch die berühmten Wein- und Olivenfelder bevor Sie Stari Grad erreichen. Weiter geht es zur Inselhauptstadt Hvar, bevor Sie zurück über Vrboska fahren, wegen der vielen kleinen Brücken auch Klein-Venedig genannt.

4. Tag - 15.04.2017: Programmfreier Tag

5. Tag - 16.04.2017: Zurück zum Festland
Heute heißt es Abschied nehmen von der Insel Hvar. Einmal quer über das Eiland erreichen Sie den Fähranleger in Sucuraj und setzen über auf das kroatische Festland. Entlang der eindrucksvollen Küstenstraße erreichen Sie mit Podgora den südlichen Zipfel der Makarska Riviera.

6. Tag - 17.04.2017: Kleiner Wanderausflug – „Feigen, Wein und Oliven“
Auf ca. 300 Meter über dem Meeresspiegel verläuft der weitestgehend ebene Weg entlang des Biokovo-Höhenweges – aussichtsreich - immer entlang des Gebirges. Im Dörfchen Gornje Selo erwartet Sie eine Probe von Olivenölen und hausgemachten Schnäpsen. Die getrockneten
Feigen von Frau Marija gehören zu den besten der Region.

7. Tag - 18.04.2017: Dubrovnik
Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten Orten der Welt. Eine 1.940 m lange, wuchtige Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgibt die Altstadt. Große bauliche Aktivitäten, eine hohe Kultur und Zivilisation sowie das Wirken kroatischer Künstler und Wissenschaftler machten Dubrovnik zum „kroatischen Athen”.

8. Tag - 19.04.2017: Rückflug nach Frankfurt
Nach dem Frühstück brechen Sie auf zum Flughafen Split, um den Rückflug nach Frankfurt anzutreten.

Programmänderungen vorbehalten.

IM REISEPREIS ENTHALTEN
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft ab/bis Frankfurt (weitere Flughäfen auf Anfrage möglich)
  • Alle Flughafengebühren und Steuern (Stand: September 2016)
  • Alle Transfers in Kroatien
  • Transfer mit dem Wasserflugzeug zur Insel Hvar*
  • 4x Übernachtung im guten 3-Sterne Hotel ADRIATIQ HVAR in Jelsa auf der Insel Hvar inkl. Halbpension
  • Kostenfreies Upgrade in Meerblick-Zimmer
  • Fährüberfahrt Sucuraj-Drvenik
  • 3x Übernachtung im neueröffneten 4-Sterne Hotel MEDORA AURI in Podgora an der Makarska Riviera inkl. reichhaltiger Halbpension
  • Kostenfreies Upgrade in Meerblick-Zimmer
  • Umfangreiche Rundfahrt über die Insel Hvar
  • Transfer zur berühmten Osterprozession und zurück
  • Ortsbesichtigung Stadt Hvar mit Führung
  • Ganztagesausflug nach Dubrovnik inkl. umfangreicher Stadtführung durch die Altstadt
  • Kleiner Wanderausflug entlang der Küste
  • „Feigen, Wein und Oliven“ mit Kostprobe von Feigen und Schnaps
  • Örtliche Reiseleitung

HINWEISE

Mindestteilnehmerzahl: Für diese Reise ist eine Mindesteilnehmerzahl von 30 Personen erforderlich!

*Je nach Flugzeit kann der Flug mit dem Wasserflug auch erst an Tag 5 in umgekehrter Richtung erfolgen.